Login Impressum Datenschutz
     Home Aktuelles Kontakt Harambee - das sind wir Projekte Aktionen LLK in Second Life Ihre Hilfe Bildergalerie
English - Deutsch
    Sie sind in:  Projekte / Ferienprogramm /  Druckversion   Schicken Sie uns eine Mail   Zurück     


Ferienprogramm in Nakuru





In den Sommerferien 2009 haben wir, zusammen mit der britischen Volontär Organisation „AVIF“, einen „School Break Club“ fĂĽr unsere Kinder in Nakuru organisiert. Die beiden jungen Lehrerinnen Amy Bosche und Christina Swinger und der Psychologie Student, Laurence Palfreyman haben den gesamten August mit Gruppen unserer Kinder verbracht. Am Vormittag nach dem FrĂĽhstĂĽck gaben sie Nachhilfestunden und freien Unterricht ihrer Wahl.  Am Nachmittag, nach dem Mittagessen, war nur Spiel, Sport, Basteln, Singen, Tanzen und Musizieren an der Reihe. Die Volontäre ĂĽbernahmen alle anfallenden Kosten fĂĽr Flug, Versicherung, Essen, etc. selbt. FĂĽr ihren Unterricht und die Freizeitgestaltung mit den Kindern brachten sie eine Menge von Sachspenden mit.
Dies war das erste Mal, dass wir so etwas organisiert haben und nun sind wir von dem riesigen Erfolg sehr beeindruckt. Darüber hinaus entschieden während ihres Aufenthaltes zwei der jungen Leute selbst Kinder zu sponsern und Amy fand Sponsoren für 7 weitere Kinder.

Ein großes „Asante sana“ an dieses Trio und an Alison Lowndes von „AVIF“ für diese Unterstützung.Großartige Fotos aus Kenia, die die 3 jungen Volontäre während ihres Aufenthaltes in Nakuru gemacht haben, unter diesem Link: FOTOS

Home Aktuelles Kontakt Harambee - das sind wir Projekte Aktionen LLK in Second Life Ihre Hilfe Bildergalerie
© Leben und Lernen in Kenia e.V - Alle Rechte vorbehalten